Der neue Österreichische Impfplan 2017

impfungDer Impfplan wurde in enger Zusammenarbeit zwischen dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und ExpertInnen des Nationalen Impfgremiums erarbeitet und aktualisiert. Ziel ist es es vor allem, interessierten ÄrztInnen und Impfwilligen einen einfachen Überblick über aktuelle zur Verfügung stehende Impfungen zu geben.

>>zum Impfplan 2017

pdf meningokokken_impfanmeldung_information 08/11/2017,15:22

Es wird differenziert zwischen Basis-Impfungen, welche im Rahmen des Gratiskinderimpfprogramms von der öffentlichen Hand getragen werden und anderen wichtigen Impfungen, welche nicht im kostenlosen öffentlichen Kinder-Impfprogramm bereitgestellt werden können, aber dennoch für den Individualschutz empfohlen werden.

pdf meningokokken_impfanmeldung_und_information 08/11/2017,15:22