Landhockey - Unterstufe
hockey_n_lm_2015_1024Am Freitag den 27. November 2015 nahm das Landhockey Team der Unterstufe an den Niederösterreich Meisterschaften in der Sporthalle Mödling teil. Unser Team bestehend aus einem Torhüter, fünf Feldspielern und 3 Ersatzspielern sowie unserer Trainerin Frau Professor Strnad versuchte sich in 3 Spielen gegen die gegnerischen Mannschaften durchzusetzen.
Das erste Spiel gegen das Team Bachgasse, welches allerdings als einziges Team aus mehreren Vereinsspieler besteht, verlor das Team der Biondekgasse leider relativ klar mit 5:0.
Im zweiten Match war nach einer kurzen Besprechung des Teams eine deutliche Verbesserung zu erkennen. Dieses Spiel gewann unser Team 1:0 gegen Bachgasse 2, wobei nicht nur der Torschütze Matteo das grandiose Siegestor schoss, sondern auch der Torhüter Tobias einen entscheidenden Schuss des Gegners kurz vor Ende des Spieles abwehren konnte.
Kurz drauf erreichten wir ein Unentschieden gegen die Mittelschule Mödling.
Leider verlor unsere Mannschaft das letzte Match im Finale im erneuten Kampf gegen das Team Bachgasse 1 und errang somit den stolzen 2. Platz im Turnier. Das gesamte Team zeigte im gesamten Turnier herausragende Leistungen. Alles in allem waren wir mit dem Ausgang dieses Turniers sehr zufrieden. Auch unsere Trainerin Frau Prof. Strnad hat das Team während des gesamten Turniers mit vollem Einsatz unterstützt und ich habe mich gefreut ebenfalls als Betreuer bei diesem aufregenden Tag dabei zu sein. Alles in allem waren wir mit dem Ausgang dieses Turniers sehr zufrieden.
(Moritz Pfeiffer 6AR)