Thementag „Flüchtlinge und Integration“
_dsc2967_2Am 27.1. fand für alle 6. und 7. Klassen ein spannender Thementag statt, der sich mit Flüchtlingen und Integration beschäftigte. Am Vormittag hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit in einem Stationenbetrieb verschiedenste Bereiche dieser Thematik näher kennen zu lernen: der Bogen spannte sich von allgemeinen Begriffsdefinitionen über Rassismus und Vorurteile bis hin zu einem online Computerspiel, in der eine Flucht simuliert wurde, und deckte vor allem die Fächer Religion/Ethik, Geografie und Geschichte ab.
_dsc2861
 _dsc2871
 p1270006  p1270012
 _dsc2830  _dsc2880

Danach fand noch im Festsaal eine spannende Begegnung mit sog. Integrationsbotschaftern statt, deren Besuch der Integrationsfond mit seinem von Außenminister Sebastian Kurz ins Leben gerufenen Projekt ZUSAMMEN:ÖSTERREICH möglich gemacht hat.

p1270028 p1270033
 p1270024  

Die beiden Integrationsbotschafter, einer davon selbst Absolvent der Biondekgasse, erzählten aus ihrer eigenen Erfahrung als „Ausländer“ in Österreich und boten danach noch Möglichkeit für Fragen und Diskussion. Es war ein abwechslungsreicher und informativer Tag, bei dem alle viel gelernt haben, war die einhellige Meinung unserer Schülerinnen und Schülern und allen mitwirkenden Lehrerinnen und Lehrern. (Mag. Barbara Rucziczka und Mag. Eva Teimel)