David Buchmaier Bofill holt Gold in der österreichischen Mathematik Olympiade

David Buchmaier Bofill holt Gold in der österreichischen Mathematik Olympiade und wird Österreich bei der IMO in Japan vertreten.

david goldmedailleDie österreichische Mathematik-Olympiade ist eine Reihe von Wettbewerben für mathematisch interessierte Schüler*innen. Bei den Aufgaben der Mathematik-Olympiade geht es nicht so sehr um das Abarbeiten bekannter Lösungsmethoden, sondern vielmehr um logisches Denken, spielerischen Zugang und kreative Problemlösungen.

Um teilnehmen zu können, müssen sich die Schüler*innen über einen schulinternen Wettbewerb dafür qualifizieren. Diese schreiben dann in drei weiteren Wettbewerbsrunden (Regional-, Bundesfinalvorrunde- und Bundesfinalwettbewerb) zwei  Klausuren mit jeweils drei Aufgaben aus verschiedenen Gebieten der Mathematik wie Algebra, Kombinatorik, Geometrie und Zahlentheorie. In jeder Runde scheiden dann Schüler aus, so dass die letzten zwei Runden nur aus 50 bzw. 25 Schüler*innen bestehen. Die erfolgreichsten Teilnehmer des Landes werden mit Gold-, Silber- und Bronzemedaillen geehrt. Es werden insgesamt 3 Goldene, 4 Silberne und 5 Bronzemedaillen vergeben.

Im vergangenen Jahr hat sich David Buchmaier Bofill (Schüler des BG/BRG Biondekgasse in Baden) bei der österreichischen Mathematikolympiade in den drei Bewerben gegen seine Mitstreiter*innen durchgesetzt und sich so als einziger Niederösterreicher für die Mitteleuropäische Mathematik Olympiade (MEMO), die im vom 25. bis 31. August in Bern in der Schweiz sattgefunden hat, qualifiziert. Bei diesem Wettbewerb hat das sechsköpfige österreichische Team den 5. Platz erreicht. Das ist das beste österreichische Mannschafts-Ergebnis, das seit über zehn Jahren erzielt wurde. Neben der Mathematik hatten die Schüler*innen im Zuge von zwei Exkursionen auch Gelegenheit, die wunderschöne Schweizer Berglandschaft zu erkunden: Es wurde eine Bootsfahrt unternommen, gewandert, auf einer Waldlichtung Würstel gegrillt, Schokolade gemacht, Karten gespielt, traditionelle Holzbögen ausprobiert und vieles mehr.

Auch heuer setzte sich David in allen drei Wettbewerben durch und erreichte das Bundeswettbewerb- Finale, welches am 24. und 25. Mai in Raach am Hochgebirge stattgefunden hat. Davor wurden die Teilnehmer*innen neun Tage lang auf den Wettbewerb vorbereitet. Im Zuge des Vorbereitungskurses nahmen sie auch am Mediterranean-Wettbewerb teil.

Bei diesem letzten Wettbewerb waren an beiden Tagen jeweils drei Aufgaben in jeweils 4,5 Stunden zu lösen. David hat hier bundesweit den hervorragenden zweiten Platz belegt und dadurch die Gold-Medaille errungen. Damit ist er im sechsköpfigen österreichisch-internationalen Team-Kader (IMO-Team).

Das IMO-Team wird gemeinsam mit Delegationsleiter und Oberstudienrat Robert Geretschläger und Veronika Schreitter im Juli zur Internationalen Mathematik-Olympiade nach Chiba/Tokyo (Japan) fliegen, wo sie auf die Konkurrenten aus aller Welt (über 100 Länder darunter USA und China) treffen werden.

Im Zuge der Vorbereitung für dieses große, einzigartige Event wird David vom 18. bis 21. Juni am CPSA-Match teilnehmen, wobei die IMO-Teilnehmer*innen aus Nationen wie Tschechien, Polen, Slowakei und Österreich in Konkurrenz treten werden.

Vor der Abreise nach Japan wird Ende Juni das österreichische IMO-Team vom Bundesminister Polaschek in der Hofburg geehrt und persönlich verabschiedet.

Wir wünschen David und seinem ganzen Team in Japan viel Erfolg!

buchmaier bofill david MEMODiplomübergabeIMO MEMO Teams 2022IMO Oestereichische Manschaft 23känguru der mathematikMEMO Team beim FeiernMEMO Team gemeinsam mit Guide auf den Bergen in BernOpening CeremonyTeambewerb

160Jahre Web

Imagefilm

imagefilm thumb small 001

Termine

Schulautonome Tage 2024/25

Folgende schulautonome Tage wurden vom SGA beschlossen:

  • Herbstferien: Sa., 26.10.24 bis So., 03.11.24

3 weitere schulautonome Tage:

  • Di., 22.04.25 (Osterdienstag)
  • Fr., 02.05.25
  • Fr., 30.05.25

Downloads

NEU: BiWiWo Infoblatt

 

Anmeldung 1. Klasse

 

Informationen für Volksschüler/innen

 

NEU: Raumplan 2024/2025

 

Registrierung in WebUntis

 

Interessenskurse

 

Schließfach mieten

 

Info Top-Jugendticket

 

Notebook-Information für die Eltern der Schüler/innen der 5. Klassen im Schuljahr 2024/25:

 

NEU: Elternbrief Notebooks 2024/25